Nützliche Links

Service- und Informationsportale für Patienten

Harninkontinenz - www.dieblase.de

www.dieblase.de - Hier finden Sie umfassende Informationen rund um Blasenschwäche - sowohl in Textform als auch in Form aufwändig illustrierter Videos. dieBlase.de informiert Sie über alles Wichtige zu Überaktiver Blase, Reizblase, Dranginkontinenz und Belastungsinkontinenz, zu Aufbau und Funktion der Harnorgane sowie zu Untersuchungen, Behandlungsmöglichkeiten und Selbsthilfe mit Anleitungen zu Entspannungsübungen, Beckenbodentraining, dem Führen eines Miktionstagebuches und Lifestyle-Tipps. Erfahren Sie, welche Medikamente Blasenschwäche lindern können und ebenso, welche Medikamente im Gegenteil eine Blasenschwäche auslösen können. Unter der Rubrik "Verdachtsdiagnose" können Sie sich mit Hilfe weniger Fragen weiter orientieren, ob bzw. an welcher Form einer Blasenschwäche Sie möglicherweise leiden. Ein laufend aktualisierter Blog und ein Antwortservice für individuelle Patientenfragen runden das Web-Angebot ab.

Harninkontinenz - www.dsl-blasenschwaeche.de

 

 

 

www.dsl-blasenschwaeche.de - In Deutschland leiden rund sechs Millionen Menschen unter einer schwachen Blase. Doch nur vier von zehn Betroffenen suchen einen Arzt auf. Aus Scham versuchen die meisten Menschen, die Krankheit zu verheimlichen, indem sie ihre körperlichen Aktivitäten einschränken und sich aus dem gesellschaftlichen Leben zurückziehen. Erst wenn der Leidensdruck unerträglich wird und sich die Symptome nicht länger verbergen lassen, wenden sie sich an einen Arzt.

Harninkontinenz - www.bgv-blasenschwaeche.de

 

www.bgv-blasenschwaeche.de - Blasenschwäche bei Frauen - kennen Sie auch das unangenehme Gefühl, ständig zur Toilette zu müssen? Oder die Angst, in ganz alltäglichen Situationen wie beim Husten, Lachen oder Treppensteigen ungewollt Urin zu verlieren? Dann kann es sein, dass Sie an einer Blasenschwäche leiden. Damit sind Sie nicht alleine. In Deutschland gibt es rund sechs Millionen Menschen, deren Blasenfunktion gestört ist. Durch anatomische und hormonelle Unterschiede sind Frauen schon in jungen Jahren doppelt so häufig betroffen wie Männer.

 

Weitere Informationen

Deutsche Kontinenz Gesellschaft e.V. (GIH)
Friedrichstraße 15,
60323 Frankfurt
Tel.: 069-79588393
kontinenz-gesellschaft.de

Hilfe für Inkontinente Personen e.V.
Blackertzstr. 12, 40629 Düsseldorf
Tel.: 0211-592127
hf-initiative.de

Deutsche Gesellschaft für Geriatrie e.V.
Kampstr. 7, 30629 Hannover
Tel.: 0511 / 58 15 84
dggeriatrie.de

Deutsche Seniorenliga e.V.
German Seniors, Gotenstraße 164, 53175 Bonn
Tel.: 0228 / 36793-0
deutsche-seniorenliga.de